Sehr neugierig

Kamerun-Haarschafe sind neugierig, aufmerksam und vorsichtig

neugierig01

Sie sind sehr neugierig, es entgeht Ihnen nichts. Vor allem, wenn „besseres“ Futter lockt, sind sie sehr einfallsreich. Futtereimer und -säcke müssen gut weggeräumt werden, damit sie nicht drankommen. Ihre Hälse können dann sehr lang werden.
Sie springen nicht über Zäune, aber bleibt aus Versehen mal ein Tor offen, dann sind sie sofort draußen und erkunden erst mal das fremde Terrain, knabbern hier und zupfen dort und erfreuen sich an der neuen Umgebung. Mit den bekannten Leckerbissen hat man sie dann aber schnell wieder zuhause.

Jede Veränderung in Ihrer Umgebung wird registriert und erst mal zwischen Freund und Feind unterschieden. Vorsichtig und neugierig nähern sie sich dann, wenn keine Gefahr besteht.

neugierig02

neugierig03

neugierig04